Grigory Mintsev

Leitender Bergführer bei Skiing in Siberia, geprüfter ACMG Skiführer.

Ursprünglich kommt Grigory aus Kamtschatka (einer Halbinsel im Nordosten Russlands) und hat dort bereits während der Kindheit seine Zeit zur Entdeckung der Berge der Region gewidmet. Seit 1999 hat er Touren in Kamtschatka durchgeführt, sowohl im Winter als auch im Sommer, organisierte Lawinenkursen und arbeitete für den Russischen Bergführerverband (Russian Mountain Guides Association RMGA)
Vor langer Zeit hat er einige Jahre in Sibirien verbracht und sich sofort in dieses wilde, wunderschöne Land verliebt. Seit 2011 ist er jeder Wintersaison in Sibirien unterwegs – zum Skifahren im Pulverschnee und um die Schönheit dieses Ortes mit unseren Gästen zu teilen.

Er ist einer von nur wenigen Russen, die am Kanadischen Berg- und Skiführer Programm teilgenommen haben, und er ist der erste und der einzige gemäß Association of Canadian Mountain Guides (ACMG Ski Guide) zertifizierte Skiführer in Russland.

Sein Reise- und Berg-/Skiführer Erfahrung umfasst eine Menge großartiger Ziele, wie zum Beispiel Kamtschatka, Sibirien, Kaukasus, Japan, Süd Amerika, Kanada, Marokko, Indien und Antarktika, um nur einige zu nennen. Auch wenn er nun seinen Wohnsitz in Chamonix in Frankreich hat, verbringt Gregory jedes Jahr mehrere Monate mit Skitouren und Skifahren in Sibirien und Kamtschatka, die seiner Meinung nach besten Berge in der ganzen Welt.

Weitere Qualifikationen: CAA Avalanche Operations Level 2 Diplom, CAA Professional Mitglied. Lawinen Instruktor (AST Kurse), Meteorologe und Sicherheitsberater. Wilderness First Responder.

Sprachen: Englisch, Russisch, Französisch.

Sergey Fursov

RMGA Bergführer

Sergey war der erste Bergführer der Russischen Bergführervereinigung, der eine Zertifizierung als Bergführer erhalten hat. Grundvoraussetzung hierfür waren seine Fähigkeiten als sehr talentierter und starker Skifahrer und Bergsteiger mit umfangreichen Erfahrungen in vielen Bergregionen Russlands und überall in der Welt.

Seine Heimatberge befinden sich im Kaukasus, wo er als Bergführer das ganze Jahr über Führungen durchführt und darüber hinaus Lawinen für das Skigebiet “Rosa Khutor” in Krasnaya Polyana (Sotchi) prognostiziert. Außer seiner Tätigkeit als Bergführer ist er als Technischer Direktor des russischen Bergführerverbands für die Leitung der Russischen Bergführerschule verantwortlich.

Obwohl Sergey erst vor kurzem unserem Team beigetreten ist, sind wir sehr stolz darauf mit solch einer erfahrenen und sympathischen Person zusammenarbeiten zu können.

Weitere Qualifikationen: CAA Avalanche Operations Level 1 Diplom, Lawinen Prognostiker, Wilderness First Aid Kurse gemäß RMGA Standards.

Sprachen: Englisch, Russisch.

Dmitry Fedorchenko

RMGA Auszubildender Skiführer

Dmitry ist in einem kleinen sibirischen Dorf geboren und aufgewachsen, heimische Wälder und Berge sind daher buchstäblich sein Spielplatz. Er hat mit drei Jahren das Langlaufen angefangen und bereits kurz darauf seine Fähigkeiten um Snowboarden und Ski-Alpin erweitert. Erst durch sein Studium der Betriebswirtschaftslehre in St. Petersburg musste er eine Zwangspause vom Bergsport einlegen. Jedoch hat er schnell herausgefunden, dass ein Bürojob definitiv nichts für ihn ist. Wir haben Dmitry vor einigen Jahren in Britisch Columbia gefunden, wo er für sein Diplom als „Adventure Guide“ an der Thompson River Universität studiert hat – und nebenbei natürlich den Kanadischen Pulverschnee genossen hat. Während seiner Studienzeit hat er die Möglichkeit wahrgenommen, als Auszubildender Bergführer der „Snowy Mountain Skitour Lodge“ (Cariboo Mountains, BC) tätig zu sein. Dmitrys Bergerfahrung umfasst viele Berge in Sibirien inkl. des Berges Belukha, dem höchsten Gipfel der Altai Region.

Dmitry führt Touren in Sibirien, Kaukasus und Kamtschatka durch. Weiterhin ist er operationaler Manager der Luzhba Skitouren Lodge.

Weitere Qualitfikationen: CAA Level 1, Wilderness First Responder, Canadian Ski Instructor Alliance Level 1

Sprachen: Englisch, Russisch.

Peter Schön

ACMG Skiführer

Als gebürtiger Deutscher hat Peter bereits in vielen Orten der Welt gelebt und ist dort skigefahren. Österreich, Kanada, Japan, Armenien, um nur einige zu nennen. Momentan teilt sich sein Zuhause zwischen den Bergen von Norwegen und Georgien auf. Er war ein professioneller, gesponserter Ski-Alpinist, mit vielen Erstabfahrten von 5000-6000er Bergen im Kaukasus, den Anden, Tien Shan und Pamir. Parallel erstellte er wissenschaftliche Studien zu Fachthemenbereichen der Erde sowie Schnee und Lawinen (PhD Student).

Er arbeitete lange Jahre als Lawinen Techniker (Lawinen Sicherheitsberater und Prognostiker), Instruktor für Lawinenkurse und als Skiführer in Norwegen und Georgien.

Zu sagen, wir sind glücklich Peter im Team zu haben, wäre als würde man gar nichts sagen. Er bereichert unser Team um eine unglaubliche Menge an Erfahrung und Wissen, angereichert um seinen Skistyle und die Passion für Fahren im Pulverschnee.

Weitere Qualifikationen: CAA Avalanche Operations Level 3 Diplom, CAA Professional Mitglied, Wilderness First responder.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Norwegisch, Russisch.

Alexandr Mavrin

RMGA Skiführer

Alexander hat seine Karriere als Skiführer 2005 in Krasnaya Polyana begonnen. Er hat viele Jahre mit Heli-Ski im Kaukasus und in Kamtschatka verbracht und war auch in Chile und Sibirien unterwegs. Alexandr führt nun Touren in Sibirien und im Kaukasus durch und arbeitet als Lawinen Prognostik für das “Rosa Khutor” Skiresort in Krasnaya Polyana (Sotchi).

Wenn er nicht skifährt, widmet er seine Zeit seiner anderen Passion: Aeronautik.

Weitere Qualifikationen: CAA Avalanche Operations Level 1 Diplom, Lawinen Prognostiker, Wilderness First Aid Kurse gemäß by RMGA Standards.

Sprachen: Englisch, Russisch.

 

Denis Lomakin

Skiführer im Training

Vor vielen Jahren kam Denis nach Sibirien um als Gast unserer Firma Skitouren zu erlernen. Er verliebte sich in das Skitouring und auch Skifahren im Pulverschnee und hat bereits viele Trips zusammen mit uns nach Sibirien, Kamtschatka, Japan und anderen Skiorten miterlebt. Mit wachsender Erfahrung und Wissen hat er schon völlig unabhängig eigene Skitouren in Russland und den Alpen durchgeführt und sich in den Bereichen Backcountry Skiiing, Lawinensicherheit und Ski-Mountaineeting weitergebildet. In den letzten Jahren arbeitete er bei uns als Abschluss-Sicherer von Skigruppen und als operationaler Manager in Sibirien und Kamtschatka. Er wird ein zertifizierter Skiführer und auch bald der RMGA Instruktor Schule beitreten.

Als super starker Mann, passionierter Skifahrer und sehr offener und freundlicher Charakter ist Denis einfach eine perfekte Ergänzung zu unserem Team.

Weitere Qualifikationen: AST2 Lawinenkurs, Wilderness First Aid Kurse gemäß by RMGA Standards.

Sprachen: Englisch, Russisch.